Moderne Instrumente

Die Instrumente werden aus dem rohen Holz angefertigt, mit der Ausnahme mancher Zubehörteile. Das verwendete Holz wird bei für Tonholz spezialisierten Händlern ausgesucht.

Die Lacke werden nach traditionellen Rezepten hergestellt. Dazu werden natürliche Öle und Harze verwendet. Auf diese Weise wird die natürliche Schönheit des Holzes hervorgehoben, und eine Grundlage für einen natürlichen Alterungsprozess geschaffen.
In der Regel werden die Instrumente voll Lackiert, das bedeutet, dass sie nicht künstlich auf Alt gemacht werden, das wird dem Zahn der Zeit überlassen.

Als Vorlagen dienen die Instrumente der großen alten Meister, wie Nicoló Amati oder Jakob Stainer. Nach den damals verwendeten Proportionen werden technische Zeichnungen angefertigt, die zum Bau der neuen Instrumente dienen.
Werkstatttaugliche Methoden der Akustik, wie die Methode nach Chladni, werden angewandt, um mit Sicherheit auf ein gutes klangliches Ergebnis zu kommen.

Individuelle Wünsche der Musiker, wie die Saitenhöhe oder Stegrundung, werden bei der Einstellung des Instrumentes berücksichtigt.